Feuerwehr Halle

    Ortswehr Kanena

Atemschutz


Brandbekämpfung und Atemschutz sind kaum voneinander zu trennen. In fast jedem Brandeinsatz kommt es dazu, dass ein oder mehrere Trupps unter Atemschutz vorgehen. Das passiert nicht ohne Grund. Bei jedem Brand entstehen Rauchgase die für den Menschen schädlich oder sogar tödlich sein können.
Da Rauchgas nicht die einzige Gefahr in einem brennenden Haus ist, rüstet sich der erste Trupp der das Haus betritt noch zusätzlich aus.
Die Ausstattung eines Atemschutzgeräteträgers:
  • Pressluftatmer
  • Atemschutzmaste
  • Feuerwehr HUPF Kleidung
  • Bandschlinge mit Karabiner
  • Seilschlauchalter
  • Sprechfunkgerät
  • Flammschutzhaube
  • Feuerwehr Sicherheitsleine
  • Brechwerkzeug
  • Strahlrohr mit Schlauch
  • Handlampe

 

drache1DSC 8441drache1drache1

  • Marko Mannich

    Wehrleiter

  • Sabine Klose

    Jugendwartin

  • Christopher Fischer

    Kinderwart

  • Unterstützt durch die Stadtwerke Halle (Saale)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Erreichbarkeit

Feuerwehr Kanena
Dürrenberger Straße 4
06116 Halle

Tel.: 0345/5819791
info@feuerwehr-kanena.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.