IMG 5177

Feuer und Wasser sind zwei Begriffe die man immer in Verbindung setzt. Somit ist es auch klar das die Feuerwehr und Wasser zusammen gehören.
Da die Hauptaufgabe der Freiwilligen Feuerwehren immer noch Brandbekämpfung ist und der Wassertank auf unseren Fahrzeugen nicht lange hält, so ist es sehr Wichtig so schnell wie möglich an Wasser zu gelangen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten, zum einen die entnahme von Wasser aus öffentlichen Gewässern. Zum anderen die Wasserentnahme aus Oberflur- oder Unterflurhydranten bzw. unterirdischen Löschwassertanks.
 

 

Um das zu bewerkstelligen haben wir einiges an Ausrüstung auf unserem Fahrzeug:
  • Standrohrschlüssel
  • Mehrzweckschlüssel
  • 2 Schachthacken
  • Standrohr
  • 6 Saugschläuche Größe A
  • TS 8/8
  • Saugkorb
  • Saugschutzkorb mit Blase
  • 2 Arbeitsleinen
  • 1 Sammelstück
  • eine Tauchpumpe

IMG 5179IMG 5178IMG 5173

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Erreichbarkeit

Feuerwehr Kanena
Dürrenberger Straße 4
06116 Halle

Tel.: 0345/5819791
Fax.: 0345/5819791
info@feuerwehr-kanena.com

Kontaktformular

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.